Wolnzach - Historischer Cirkel e.V.

Aktuelles / Aktuelle Fragen an alle

Der Archivumzug im Mai 2011

Bisher waren wir mit unserem Archiv/Vereinsheim im Bürotrakt der ehemaligen Klotz-Hopfenhalle in der Hopfenstr. 30 bestens untergebracht. Auf ca. 100 qm hatten wir in vier Räumen Büro, Bibliothek, Archiv und archäologisches Depot untergebracht. Sechs Jahre war hier der HiC zu Hause. Unser Mitglied Sebastian Klotz übernahm dankenswerter Weise die Hausmeisterrolle. Dem Besitzer und Gemeinderat Mathias Böck gebührt an dieser Stelle auch ein großer Dank für die kostenneutrale Überlassung der Räume auf Spendenbasis. Wegen eines Umbauvorhabens mußten wir uns aber kurzfristig, innerhalb von vier Wochen, um eine neue Bleibe umschauen. Am 15. Mai 2011 hatten wir unser Domizil zu räumen. Schließlich konnte uns Bürgermeister Jens Machold einen ehemaligen Klassenraum im Untergeschoß des Haus des Marktes Neubau zur Verfügung stellen. Allen Unterstützern im Gemeinderat sind wir für diesen sehr geeigneten 62 qm großen Raum überaus dankbar. Verteilt auf mehrere Einsatztage wurde der Umzug schließlich geschafft, was dem Fleiß vieler eifriger Mitglieder zu verdanken ist. Die neue Adresse der HiC-Zentrale lautet nun:

Preysingstr. 13, Haus des Marktes Neubau

Bei Gelegenheit wird es dort einen Tag der offenen Tür geben.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bitte werfen Sie keine alten Fotos, Postkarten und sonstige Gegenstände, die aus historischer Sicht interessant sein könnten, weg. Auch wenn man im Falle eines gerade verstorbenen Verwandten vielleicht andere Dinge im Kopf hat: Bevor Sie alte für Sie vielleicht wertlose Nachlässe wegwerfen, informieren Sie bitte den HiC und geben Sie ihm Gelegenheit zur Sichtung. Die gegenwärtigen und zukünftigen Generationen werden es Ihnen danken, wenn der eine oder andere alte Gegenstand oder ein altes Foto von Familien und Gebäuden erhalten bleibt.

Vielen Dank



Noch eine Bitte: kennen sie vielleicht einige Personen auf dem folgenden Foto? Wenn ja, so wären wir Ihnen über eine Information dankbar. (Kontakt hier) (zum Vergrößern bitte aufs Bild klicken).

Birkenau um 1900



Startseite HiC       Created by emti.qor projekt- und edv-Beratung